Börsenverein des Deutschen Buchhandels - Landesverband Bayern

BN_Slider_#verlagebesuchen
BN_Slider_Book-meets-Film_2017
BN_Slider_MBSj 2017
BN_Slider Seminare 2017

Der Bayerische Landesverband im Börsenverein des Deutschen Buchhandels vereint als buchhändlerischer Wirtschaftsverband rund 1100 Verlage und Buchhandlungen. Unser Ziel, die wirtschaftlichen Interessen unserer Mitglieder zu unterstützen, geht einher mit der Aufgabe, das Kulturgut Buch zu bewahren und zu fördern.

Aktuelle Meldungen

10.04.2017

#verlagebesuchen: Hinter die Kulissen von Verlagen blicken

Zum Welttag des Buches öffnen Verlage im Rahmen von #verlagebesuchen ihre Türen. Bundesweit bieten rund 100 Verlagshäuser Veranstaltungen an und auch in Bayern wird ein vielfältiges Programm angeboten. Alle Veranstaltungen finden sich unter www.verlagebesuchen.de

Weiter

07.04.2017

Verschenkbuch zum Welttag des Buches 2017

München, 06. April 2017

Zum Welttag des Buches lesen die Staatssekretäre Bernd Sibler und Georg Eisenreich in Buchhandlungen in Dingolfing und Augsburg.

Weiter

05.04.2017

Bayerischer Buchpreis 2017 mit neuer Jury

Thea Dorn, Dr. Svenja Flaßpöhler und Knut Cordsen bilden die neue Jury des Bayerischen Buchpreises. Live werden sie erstmals am 7. November in München zu sehen sein, wenn es heißt: Bühne frei für den Bayerischen Buchpreis, der in den Kategorien Belletristik und Sachbuch in diesem Jahr zum vierten Mal vergeben wird.

Weiter

04.04.2017

Zu Gast im Piper Verlag: Einladung zum Eisbrecher-Event am 12. April

Der startup club des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels lädt ein zum Eisbrecher-Event am 12. April: Start-ups, die einen Zugang zur Buchbranche suchen, und Branchenteilnehmer sind herzlich eingeladen sich bei diesem Networking-Event über innovative Ideen und Geschäftsmodelle für die Buchbranche auszutauschen.

Weiter

29.03.2017

book your career - das Nachwuchstreffen Süd: Jetzt anmelden!

Am Sonntag, den 21. Mai 2017 findet der Karrieretag book your career statt. Im Ulmer Stadthaus trifft der Branchennachwuchs auf ExpertInnen aus der Buchbranche. Die Anmeldung startet ab jetzt.

Weiter

28.03.2017

Ausgezeichnete Leseförderung: Jetzt für das Gütesiegel bewerben!

Ab sofort können sich alle bayerischen Buchhandlungen, die sich in der Leseförderung engagieren, um das Gütesiegel „Leseforum Bayern – Partner der Schule" 2017/2018 bewerben. Einsendeschluss ist der 30. Juni 2017.

Weiter

23.03.2017

André Brenner erhält den SALES AWARD

Im Rahmen der Leipziger Buchmesse wurde heute, am Donnerstag, der SALES AWARD 2016 für außergewöhnliche verkäuferische Initiativen und Leistungen aus dem Vorjahr verliehen.

Weiter

23.02.2017

Bewerbungsverfahren für Book meets Film 2017 gestartet

Ab sofort können Verlage Bewerbungen für Book meets Film 2017 einreichen. Die Bewerbungsfrist endet am 31. März 2017. Verlage können sich mit max. drei Titeln bewerben, die bevorzugt aus dem Herbstprogramm 2017 stammen sollten und nicht älter als vom Herbst 2016 sein dürfen.

Weiter

31.01.2017

#verlagebesuchen 21. – 23. April 2017

Zum Welttag des Buches 2017 sind bundesweit alle Verlage aufgerufen, sich mit einer Veranstaltung am 21., 22. oder 23.4. an der Aktion #verlagebesuchen zu beteiligen - Tage der offenen Tür für ein breites Publikum mit Lesungen und Werkstattgesprächen, Verlagsführungen und Buchpräsentationen, Vorträgen und Filmvorführungen.

Weiter

13.01.2017

11. Münchner Bücherschau junior

Das Programm der 11. Münchner Bücherschau junior ist jetzt online! Vom 11. März bis 19. März finden Sie in der Ausstellung im Münchner Stadtmuseum rund 5.000 Kinderbücher, Hörbücher, Kindersoftware, Spiele, Lernhilfen und Elternratgeber. Auf der Website der Bücherschau junior können Sie sich über das aktuelle Programm und die Veranstaltungen informieren - der Karten-Vorverkauf startet heute!

Weiter

19.12.2016

Seminarprogramm 2017

Unser Seminarprogramm 2017 bietet Veranstaltungen für Buchhandlungen und Verlage mit aktuellen Themen aber auch bewährten Seminarklassikern. Praxisnähe und gute Umsetzbarkeit sind uns bei der Konzeption des Programms besonders wichtig.

Weiter